Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

wS/po – Bad Laasphe – Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am späten Mittwochabend am Fahrbahnrand der L 718 zwischen Bad Berleburg-Sassenhausen und Bad Laasphe einen unfallbeschädigten PKW.  Nachdem der Zeuge die beiden Fahrzeuginsassen angesprochen und seine Hilfe angeboten hatte, hatte er festgestellt, dass beide Insassen offensichtlich unter Alkoholeinfluss standen. Im Rahmen der von der Polizei veranlassten Fahndung wurde das Fahrzeug kurze Zeit später in Bad Laasphe angehalten und überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass der 36-jährige Fahrzeugführer unter Alkoholeinwirkung stand.

Daraufhin musste der Mann zwecks Blutprobe mit zur Wache. Dort wurde sein Führerschein sichergestellt und eine Anzeige gegen den 36-Jährigen gefertigt.

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

ANZEIGE