Olpe: Drei Einbruchversuche in der Innenstadt

wS/po  –  Olpe  –  17.04.2012  –  Unbekannte Einbrecher versuchten in der Nacht zu Dienstag vergeblich, in zwei Geschäfte in der Frankfurter Straße zu gelangen.

Sie beschädigten die Zylinderschlösser der Eingangstüren, konnten die Türen aber nicht öffnen. Vermutlich wurden sie bei der Tatausführung gestört, so dass sie ihren Einbruchversuch beendeten.

Ein weiterer Einbruchversuch hatte sich in der Nacht auf Sonntag ereignet, als unbekannte Täter versuchten, die Haupteingangstür zum Gebäude der Franziskanerinnen in der Straße „Auf der Mauer“ aufzuhebeln.

In allen Fällen blieb es bei Sachschäden. Wer zu den Tatzeiten Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Olpe in Verbindung zu setzen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]