22-jährige krachte ungebremst gegen Baum

wS/os   Hilchenbach-Helberhausen   – 25.06.2012  –   Mit erheblichen Verletzungen musste am frühen Montagmorgen eine 22-jährige Pkw-Fahrerin mit dem Notarztwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die 22-jährige junge Frau befand sich mit ihrem Pkw gegen 7:30 Uhr auf der Ferndorfstraße von Helberhausen kommend in Fahrtrichtung Hilchenbach in einer Fahrzeugschlange. Ohne ersichtlichen Grund, so Zeugenaussagen fuhr der Pkw plötzlich nach links auf die Gegenfahrbahn und krachte mit voller Wucht ungebremst gegen einen Baum. Obwohl die beiden Airbags aufgingen, erlitt die Frau erhebliche Verletzungen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.


Fotos: wirSiegen.de
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]