Tagesarchiv: 27. Juni 2012

Zelten, Schwimmen, Ferienzeit – Vorlesestunde in der Stadtbücherei

wS/hi  –  Stadt Hilchenbach  –  27.06.2012  –  Vorlesepatin Edith Schmitt hatte für ihre Zuhörerinnen und Zuhörer am 4. Juni wieder eine Geschichte über Michi und Papa ausgesucht. Und nicht nur das! Auch Geschichten vom Treckerfahren standen auf dem Programm. So wurden die Kinder informiert, was beispielsweise ein Frontlader ist, also ein lustiges Zusammentreckern durch die Bücher. Nächste Vorlesestunde in der ...

Weiterlesen »

Busbahnhof Weidenau: 11-Jährige verletzt

wS/wf.  Siegen Weidenau – Ein Bus ist am Mittwochnachmittag auf dem Busbahnhof in Weidenau einem 11-jährigen Mädchen über einen Fuß gerollt. Das Mädchen musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden. Zur Schwere der Verletzungen und dem genauen Unfallhergang muss nun die Polizei ermitteln. Bilder: wirSiegen.de Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]

Weiterlesen »

Münster-Test für Sportfreunde ohne Nährwert – Boris: "Müssen einige Sachen verändern"

wS/jk – Siegen – 27.06.2012 – Zwar haben die Sportfreunde Siegen ihr erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die Regionalliga-Saison 2012/2013 gegen Preußen Münster mit 0:2 (0:2) verloren, doch im Hofbachstadion hielt die Truppe von Trainer Michael Boris vor rund 200 Zuschauern zeitweise mit. Doch: Einen sportlichen Nährwert hatte dieser Testkick nicht zu bieten. „Der Sieg für Münster war verdient“, ...

Weiterlesen »

Firmenlauf: Teilnehmerlimit erreicht

wS/sp  Siegen  – 27.06.2012  – Noch eine Woche bis zum 9. Siegerländer AOK-Firmenlauf am 4. Juli und erstmals in  der Geschichte der Veranstaltung wurde ein Teilnehmerlimit festgelegt. Mittlerweile liegen dem Veranstalter knapp 8.500 Meldungen vor. „Als wir uns mit der Stadt, der Polizei, Landesbetrieb Straßen NRW, VWS, THW und DRK vor zwei Monaten zusammengesetzt haben, war diese Entwicklung nicht absehbar. ...

Weiterlesen »

Kreis Olpe: Fahndung nach zwei Ladendieben

wS/ots   Kreis Olpe  – 27.06.2012 –  Die Kreispolizeibehörde Olpe bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach zwei Ladendieben, die am 23. März dieses Jahres aus einem Drogeriemarkt in Altenhundem gemeinschaftlich zahlreiche Kosmetikartikel entwendeten. Die beiden Straftäter hatten an diesem Tag das Geschäft in der Hundemstraße betreten und unbemerkt Waren im Wert von über 1000,- EUR mitgehen lassen. Den ...

Weiterlesen »

Wie Kinder mit optimalem Sonnenschutz den Sommer genießen können

wS/si  –  DRK-Kinderklinik  –  27.06.2012  —  Kinder- und Jugendärzte der DRK-Kinderklinik Siegen geben sinnvolle Tipps für den Umgang mit der Sonne  —  Die Temperaturen haben endlich die 20 Grad-Marke überschritten, die Freibäder sind geöffnet, der Sommerurlaub steht vor der Tür – kurz: die Zeit des Sonnenbadens ist gekommen. Besonders Kinder kennen keine Zurückhaltung, wenn es darum geht, sich bei Spiel ...

Weiterlesen »

Unbekannte beschmieren Amtsgericht-Gebäude

wS/ots  –  Siegen  –  27.06.2012  –  In der Nacht zu Mittwoch  besprühten unbekannte Täter Gebäudeteile des Amtsgerichts Siegen mit diversen Graffitis. Auch in der nahe gelegenen Morleystraße schlugen die Farb-Vandalen zu. Hier besprühten sie eine Werbetafel und richteten allein dadurch einen Sachschaden von rund 1.000 Euro an. Die  Polizei ermittelt jetzt gegen die Schmierfinken und bittet dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0. Anzeige – ...

Weiterlesen »

Kredenbach: Zukunft nicht als Notfallkrankenhaus

wS/wf.  Kredenbach / Dahlbruch   – 27.06.2012 – Auf ältere Menschen will sich in Zukunft das Krankenhaus in Kreuztal-Kredenbach spezialisieren. Gestern stellte die Diakonie Südwestfalen das neue Konzept vor.  Für den Raum Siegen-Wittgenstein und Olpe ist dieses ein Pilotprojekt. Rund 90 ältere Patienten sollen in dem Krankenhaus nach neuer Ausrichtung versorgt werden können. Ein Angebot der Dahlbrucher Firma SMS, diese wollte ...

Weiterlesen »

Nicht lernfähig?!

wS/ots  –  Hilchenbach  –  27.06.2012  –  Ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Siegen wurde am späten Dienstagnachmittag von der Polizei im Bereich einer Geschwindigkeitsmessstelle in Eschenbach  mit Tempo 157 km/ gemessen – bei dort erlaubten 100 km/h. 57 km/h Geschwindigkeitsschreitung, das ist recht happig – und wird ergo auch mit einem Bußgeld von  240 Euro,  3  Punkten in Flensburg und  1 Monat Fahrverbot quittiert. Besonders pikant an ...

Weiterlesen »

Zweite begleitete Senioren-Auslandsreise des DRK

wS/ksw  –  DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein e.V.  –  27.06.2012  –  Nachdem das erste Reise-Angebot speziell für Senioren im Jahr 2011 so gut angekommen war, hat der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein e.V. vom 05. bis 12.05.2012 seine zweite Senioren-Auslandsreise angeboten. „Die „DRK-Reisen in bester Begleitung“ sind vor allem für Menschen gedacht, die aufgrund der aufmerksamen Begleitung durch DRK-Mitarbeiter Reisen unternehmen können, die sie sich allein ...

Weiterlesen »