Kredenbach: Zukunft nicht als Notfallkrankenhaus

wS/wf.  Kredenbach / Dahlbruch   – 27.06.2012 – Auf ältere Menschen will sich in Zukunft das Krankenhaus in Kreuztal-Kredenbach spezialisieren. Gestern stellte die Diakonie Südwestfalen das neue Konzept vor.  Für den Raum Siegen-Wittgenstein und Olpe ist dieses ein Pilotprojekt. Rund 90 ältere Patienten sollen in dem Krankenhaus nach neuer Ausrichtung versorgt werden können. Ein Angebot der Dahlbrucher Firma SMS, diese wollte das Kredenbacher Krankenhaus  weiter als Notfallkrankenhaus fortführen, ist abgelehnt worden.

 
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]