15 jähriger mit dem Pkw auf Spritztour

wS/ots  –  Hilchenbach  –  14.07.2012  –   In den frühen Morgenstunden des Samstages, etwa gegen 02:10 Uhr, wurde auf der B508 in Hilchenbach die Fahrt eines 15 Jahre jungen Mannes aus Kreuztal gestoppt. Dieser war mit dem Pkw seines Vaters unterwegs und einer Streifenwagenbesatzung zuvor aufgrund seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen.

Hintergrund der Fahrt war, dass der Junge einen ebenfalls minderjährigen Freund nach Hause fahren wollte, der eigentlich gegen Mitternacht hätte heimkehren sollen.

Man bemächtige sich also kurzerhand des elterlichen Autoschlüssels und begab sich auf die Reise, die glücklicherweise beendet worden konnte, bevor Schlimmeres passierte.

Neben der innerfamiliären Aufarbeitung des Sachverhaltes erwartet den „Fahranfänger“ nun auch ein offizielles Strafverfahren.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]