Fahranfänger kommt betrunken von der Fahrbahn ab

wS/ots  –  Bad Berleburg  –  14.07.2012  –  Am Samstag, den 14.07.2012 gegen 02:45 Uhr befährt ein 18 jähriger Mann aus Bad Berleburg die Landesstraße 903 aus Richtung Richstein kommend in Fahrtrichtung Arfeld. In einer Linkskurve kommt der Fahranfänger mit seinem Kleinwagen nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert zunächst mit einem Leitpfosten, sowie einem Telefonverteilerkasten, bevor das Fahrzeug schließlich in der Böschung zum Stillstand kommt.

Während der Unfallaufnahme wurde durch die Polizeibeamten festgestellt, dass der Fahrer offensichtlich unter der Wirkung von Alkohol stand. Als Konsequenz wurde ihm auf der Polizeiwache Bad Berleburg eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]