Freudenberg: 22-jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

wS/wf.  Freudenberg  – 10.07.2012  –  Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag auf der  Asdorfer Straße wurde ein 22-jähriger Fahrer verletzt.

Der junge Mann war mit seinem älteren Golf aus Richtung Freudenberg in Richtung Niederfischbach unterwegs. Wahrscheinlich aufgrund unangepasster Geschwindigkeit  auf nasser Fahrbahn verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrsschild. Erst von einer Mauer konnte der PKW gestoppt werden.

Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr aus Freudenberg musste anrücken, um den 22-jährigen aus dem PKW zu befreien. Ein Notarzt versorgte den Verletzten am Unfallort, der im Anschluss mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus transportiert wurde.

Der Verkehr auf der Asdorfer Straße wurde einspurig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe musste ein Mitarbeiter der unteren Wasserbehörde zur Unfallstelle ausrücken und das Ausmaß begutachten. Am Golf entstand Totalschaden.

Bilder: wirSiegen

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]