Lennestadt: Radfahrerin bei Kollision mit geparktem PKW schwer verletzt

wS/po  –  Lennestadt  –  23.07.2012  –  Am Sonntagnachmittag befuhr gegen 14:40 Uhr eine 28-Jährige aus Lennestadt mit ihrem Fahrrad die stark abschüssige Bergstraße in Wenden bergab in Richtung Ortsmitte. Ein entgegenkommender PKW-Fahrer befuhr die Gegenrichtung und beabsichtigte an der Einmündung Bergstraße/ Schmiedestraße nach links abzubiegen.

Dazu hielt er ordnungsgemäß an, um die Radfahrerin passieren zu lassen. Diese erkannte das Anhalten jedoch zu spät und wollte dem vermeintlich kreuzenden PKW ausweichen. Hierbei verlor sie, nachdem sie an dem haltenden PKW noch vorbeigefahren war, die Kontrolle über das Fahrrad, kam in der im Einmündungsbereich befindlichen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Seite eines geparkten PKW.

Die verletzte Radfahrerin wurde mittels RTW dem Krankenhaus ins Olpe zugeführt, wo sie stationär verblieb. Der Sachschaden beträgt 5.500 €.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

 

76 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute