Olpe: Verkehrsunfall mit verletztem Kind

wS/po  –  Olpe  –  15.07.2012  –    Am Samstagnachmittag befuhr ein 84-jähriger Mann mit seinem PKW die Martinstraße aus Richtung Bahnhofstraße kommend in Richtung Olper Hütte. In Höhe des Hauses Nr. 26 lief ein 7-jähriges Kind auf die Fahrbahn und wurde vom PKW erfasst. Nach ambulanter Behandlung konnte es aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]