Drei Verletzte nach Unfall in Büschergrund

wS/oS. Freudenberg-Büschergrund – 20.08.2012. – Drei Verletzte sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles der sich am späten Montagabend auf der Olper Straße am Ortsausgang von Büschergrund in Fahrtrichtung Löffelberg ereignete. Ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Rhein-Sieg-Kreis war in Fahrtrichtung Löffelberg unterwegs, als er plötzlich versuchte auf der Fahrbahn zu wenden.

In diesem Augenblick kam ihm vom Löffelberg her ein 30-jähriger Pkw-Fahrer entgegen der trotz einer Vollbremsung mit voller Wucht in die Beifahrerseite des 51-jährigen krachte. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. Ein Fahrzeuginsasse so schwer, das er mit dem Rettungshubschrauber „Christoph 25“ in eine Spezialklinik geflogen werden musste.

Da vermutet wurde, das Personen in Fahrzeugen eingeklemmt waren, wurde die Feuerwehr Freudenberg und Büschergrund alarmiert. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 17.000 Euro. Die Olper Straße musste für über eine Stunde voll gesperrt werden.

Bilder: wirSiegen.de
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]