Kradfahrer leicht verletzt

wS/ots      Kreuztal     – 02.09.2012 –     Am 01.09.12, um 17.03 Uhr, befuhr ein 56-jähriger Pkw-Fahrer nahe der Krombacher Höhe die B 54 aus Richtung A4/HTS in Richtung L 729. An der dortigen Einmündung missachtete er die Vorfahrt eines 26-jährigen Kradfahrers, der die L 729 aus Richtung Olpe-Altenkleusheim in Richtung Kreuztal-Krombach befuhr. Der Kradfahrer kam zu Fall und wurde leicht vereltzt in ein Siegener Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 19.000.- Euro. Das Krad musste abgeschleppt werden.

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]

 

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adr[adrotate group="3"]>