Tagesarchiv: 16. September 2012

SuS Niederschelden wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

wS/jk – Siegen – 16.09.2012 – Der SuS Niederschelden muss weiter auf den ersten Sieg in der Landesliga warten. Der Aufsteiger stand im Heimspiel gegen Rot-Weiss Hünsborn kurz vor dem ersten Dreier, doch zwei Minuten vor dem Ende kostete ein Torwartfehler den Liga-Neulinge noch zwei Punkte. Trotz des unglücklichen Ausgleichs, den man kurz vor Schluss hinnehmen musste, war Trainer Gerhard ...

Weiterlesen »

Erndtebrück nach drittem Remis weiterhin ungeschlagen

wS/jk – Wattenscheid/Erndtebrück – 16.09.2012 – Einen Punkt konnte Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück aus dem Wattenscheider Lohrheidestadion mitnehmen. Nach turbulenten zwei Wochen mit dem Schalke-Gastspiel, dessen Nachwehen und dem Pokal-Erfolg der Wittgensteiner gegen die Sportfreunde Siegen stand der Liga-Alltag ins Haus. Im altehrwürdigen Wattenscheider Stadion wollte der TuS Erndtebrück an den jüngsten Oberliga-Sieg in Gütersloh anknüpfen. Das wäre beinahe gelungen – ...

Weiterlesen »

Husser-Tor hält Siegens U23 an der Spitze

wS/jk – Siegen – 16.09.2012 – Mit seinem Kopfball-Tor in der letzten Minute bescherte Alexander Husser der U23 von Sportfreunde Siegen einen späten, aber nicht unverdienten 2:1 (0:0)-Erfolg im „Topspiel“ gegen den FSV Werdohl. „Wir hatten das Quäntchen Glück auf unserer Seite“, freute sich auch Trainer Daniel Cartus über den Last-Minute-Treffer. Die Siegener Reservisten, die die Tabellenspitze in der Fußball-Landesliga ...

Weiterlesen »

1:4-Heimpleite: TuS-Reservisten bei Hordeler Angriffen nicht wach genug

wS/jk – Erndtebrück – 16.09.2012 – Die zweite Mannschaft des TuS Erndtebrück, bei der in den letzten beiden Westfalenliga-Partien ein Aufwärtstrend zu erkennen war, hat sich zu lange auf den Früchten ihrer Arbeit ausgeruht und mit der 1:4 (0:3)-Heimniederlage gegen die DJK TuS Hordel die Quittung bekommen. „Die Spieler mussten erkennen, dass man in dieser Spielklasse immer hundert Prozent geben ...

Weiterlesen »

Kaan-Marienborn nach 5:0-Heimsieg Westfalenliga-Vierter

wS/jk – Kaan-Marienborn – 16.09.2012 – Der zweite Saisonsieg hievt den FC Kaan-Marienborn auf den vierten Tabellenplatz in der Westfalenliga. Den 5:0 (3:0)-Erfolg im Breitenbachtal hatten die Käner ihrer Offensiv-Abteilung zu verdanken, die ihrem Namen gerecht wurde. „Es war wichtig, dass wir so viele Tore gemacht haben“, freute sich Trainer Peter Wongrowitz. „Die Treffer haben wir schön herausgespielt, schnelle Kombinationen ...

Weiterlesen »

Fünf Jahre sieg-arena – Staffellauf zum Jubiläum

wS/si  –  sieg-arena  –  16.09.2012  –  Am Freitag, 28.9. wird an der sieg-arena ein kleines Jubiläum gefeiert. Vor fünf Jahren wurde die beleuchtete Laufstrecke an der Sieg im Stummen Loch eröffnet. Durch Gelder aus dem Siegerländer AOK-Firmenlauf, engagierten Unternehmen und Einzelpersonen und in Kooperation mit der Stadt Siegen konnten Lampen angeschafft werden, um im Winter bei Licht auf einer autofreien ...

Weiterlesen »

Hainchens Bürger fühlen sich mit ihrer Feuerwehr sicher

wS/oS  –  Netphen-Hainchen  –  16.09.2012  –  Dass die Bürger von Hainchen sicher in ihrem Ort leben können zeigte sich am vergangenen Samstag zum Auftakt der Jahresabschlussübung der Feuerwehren in der Stadt Netphen. Die Löschgruppe Hainchen eröffnete die Übungsauftaktreihe und die  Zuschauer waren von den Darbietungen „Ihrer“ Wehr begeistert. In Stellvertretung des Bürgermeisters Paul Wagener war seine Stellvertreterin Annette Scholl sowie Iris ...

Weiterlesen »

Flaschenwurf auf die HTS in Siegen

wS/ots  –  Siegen  –  16.09.2012  –  Zur Tatzeit 15.09.2012 (Sa) gegen 19:18 warf ein unbekannter Täter eine Bierflasche von einer Fußgängerbrücke auf einen darunter auf der HTS fahrenden Pkw. Bei der Brücke handelt es sich um die Fußgängerbrücke, die von der Hufeisenbrücke über die Ausfahrt „Freudenberger Straße“ und weiter über die HTS bis zur Tiergartenstraße führt. Der Pkw wurde am Fahrzeugdach beschädigt, es entstand ein Sachschaden ...

Weiterlesen »

Hilchenbach und Kaan-Marienborn siegten bei der Kreisbegegnung des Jugendrotkreuz

wS/oS  –  Kreuztal  –  16.09.2012  –  Zur diesjährigen Jugendrotkreuz-Kreisbegegnung wurde die Stadt Kreuztal von den Jugendlichen als Kulisse für den JRK-Kreiswettbewerb  ausgesucht und genutzt. Aus 7 Jugendrotkreuz-Ortsvereinen  kamen 11 Gruppen im Alter von 6 bis 15 Jahren und zwei Schulsanitätsdienst (SSD) Gruppen  vom Gymnasium „Am Löhrtor“ zusammen um am vergangenen Samstag ihr Können als Gruppe im Bereich Erste-Hilfe, Musisch-Kulturell, Sport- ...

Weiterlesen »