Tagesarchiv: 23. September 2012

Hund der Woche: MEX

wS/wf. Siegen Wittgenstein – 22.09.2012 – Mex, Geboren am 3.09.2011, kastriert und stubenrein ist ein deutscher Abgabehund aus schlechter Haltung! Mex schaut aus wie ein etwas zarterer und noch nicht komplett ausgewachsener Schäferhund. Charakterlich ein lieber Kerl der noch sehr verspielt, der seine Welt entdeckt. Mex eignet sich sowohl als Einzelhund als auch als Zweithund. Wir suchen für Mex aktive ...

Weiterlesen »

Erndtebrücker Zweite selbst in Überzahl durch individuelle Fehler geschlagen

wS/jk – Wickede/Erndtebrück – 23.09.2012 – Die stark ersatzgeschwächte zweite Mannschaft des TuS Erndtebrück kehrt mit einer Niederlage aus dem Ruhrgebiet zurück. Der Westfalia Wickede unterlag die Westfalenliga-Truppe mit 1:3 (1:1). Dabei schlug sich das Team von Spielertrainer Michael Müller, der selbst grippebedingt nicht auf den Platz konnte, nach zahlreichen Ausfällen in der ersten Halbzeit gut. Unter der Woche waren ...

Weiterlesen »

Erster Heimsieg für ungeschlagene Erndtebrücker

wS/jk – Erndtebrück – 23.09.2012 – Der TuS Erndtebrück bleibt in der Fußball-Oberliga weiterhin ungeschlagen und feierte den ersten Sieg am Pulverwald. Die Heimerfolg-Premiere gab es mit dem 1:0 (0:0)-Sieg gegen die Hammer Spielvereiniung. Die drei Punkte behielt die Cestonaro-Elf in Erndtebrück. Der Heimsieg hätte aber durchaus höher ausfallen können. Vor rund 150 Zuschauern schoss TuS-Stürmer Markus Waldrich die Erndtebrücker ...

Weiterlesen »

Disziplinierte Käner mit späten Toren belohnt

wS/jk – Kaan-Marienborn – 23.09.2012 – An das derzeitige Tabellenbild des Westfalenliga könnte sich manch einer im Lager des FC Kaan-Marienborn gewöhnen. Nach dem dritten Saisonerfolg in Wattenscheid stehen die Käner auf dem zweiten Platz und haben gemeinsam mit Westfalia Wickede die zweitmeisten Punkte gesammelt. „Da ist alles eng beisammen“, sagt Trainer Peter Wongrowitz zu dieser Momentaufnahme. „Wenn wir die ...

Weiterlesen »

Handball: TUS Ferndorf verliert beim derzeitigen Spitzenreiter

wS/wf. Ferndorf / Emsdetten – Ohne Chance blieben die Handballer des TUS Ferndorf beim derzeitigen Tabellenführer der 2. Handball Bundesliga dem TV Emsdetten. Die Ferndorfer verloren das Spiel am Samstag klar mit 25:17. Die Emsdetter waren mit dem kompletten Kader angetreten, dieser ist doppelt wenn nicht sogar dreifach besetzt. Auch wenn der Ärger derFerndorfer ein wenig in Richtung Schiedsrichter ging, hätte sich eine Niederlage nicht verhindern lassen. Die Ferndorfer kamen mit dem ...

Weiterlesen »

3. Ostheldener Grenzfest gut besucht

wS/LT Am heutigen Sonntag um 10 Uhr ging`s los – das dritte Ostheldener Grenzfest. Anfangs noch sehr kalt und windig wurde es im Laufe des Nachmittags immer wärmer, und einige hundert Besucher kamen nach Osthelden. Organisiert von den Firmen Autohaus Keller & Firma Schattinger, unterstützt von Fa. Beul, Fa. Anhängerzentrum Klonk und den Landwirten Hermann und Wilhelm Müller wurde ein ...

Weiterlesen »

Feuerwehrleute aus Burbach und Neunkirchen fit im ABC-Einsatz

wS/ffb  –  Burbach/Neunkirchen  –  Eine 75 Stunden umfassenden Lehrgang „ABC-Einsatz“ absolvierten kürzlich 15 Feuerwehrleute aus den Gemeinden Burbach und Neunkirchen. Unter der Leitung des Lehrgangsleiters Lars Jung (Altenseelbach) und seines Stellvertreters Sven Decker (Lippe) wurden zunächst die theoretischen Grundlagen im Umgang mit atomaren, biologischen und chemischen Gefahrstoffe vermittelt. Umfangreiche praktische Übungen im Umgang mit spezieller Schutzkleidung, Messgeräten und dem Auswerten ...

Weiterlesen »

Nach 90 Minuten war alles gegessen

wS/oS  –  Siegen-Seelbach  –  23.09.2012  –  Dass  auch die kleinen Siegener Vereine etwas auf die Beine stellen können zeigte sich am Samstagabend  beim Heimat- und Verschönerungsverein Siegen-Seelbach. Denn zum ersten Mal fand in Seelbach ein Oktoberfest statt. „Wir waren von der Resonanz überwältigt und die Besucher kamen gleich in Scharen“,  sagte Heimat- und Verschönerungsvereinsvorsitzender Jürgen Röcher. „Jahrelang haben wir jeweils ...

Weiterlesen »

Altenhundem: Widerstand gegen Polizeibeamte

wS/po  –  Altenhundem  –  23.09.2012  –  In der Nacht zu Samstag kam es auf der Hundemstraße in Altenhundem zu Auseinandersetzungen zwischen mehreren Personen. Im Nahbereich befindliche Polizeibeamte griffen ein und beabsichtigten, erforderliche Maßnahmen gegen einen 23-jährigen Kirchhundemer zu treffen, mit denen sich der junge, alkoholisierte Mann allerdings nicht einverstanden zeigte. Es kam zu gewalttätigen Widerstandshandlungen, die jedoch durch die Beamten ...

Weiterlesen »