Energie sparen mit einfachen Dämmmaßnahmen

wS/sw  –  Energieverein  SW  –  31.10.2012  —  Kellerdecke, oberste Geschoßdecke und Rollladenkästen im Blickpunkt  —  Die energetische Optimierung eines Gebäude bietet große Einsparpotenziale. Allerdings stehen den energetischen Gewinnen häufig erhebliche finanzielle Aufwendungen entgegen.  In der aktuellen Energie(spar)diskussion will der Vortrag eine sachliche und kompetente Orientierung für alle Sanierungsinteressierten bieten sowie Möglichkeiten und Grenzen aufzeigen.

Häufig sind aufwändige Sanierungsmaßnahmen wie die Dämmung der gesamten Fassaden aus baulichen oder finanziellen Gründen nicht machbar. Die Dämmung der obersten Geschoßdecke, der Kellerdecke sowie der Rollladenkästen sind hingegen zumeist wesentlich einfacher und erheblich kostengünstiger. Bei guter Beratung zur Ausführung wie zu den Materialien kann auch in Eigenleistung eine entsprechende Wirkung erzielt werden. Dämmexperte Michel Kotucha (THF) stellt in seinem Vortrag die verschiedenen Optionen vor.

Im Anschluss an den Vortrag (Beginn ist am 08.11.2012 um 18:00 Uhr in der Geschäftsstelle des Vereins am Klafelder Markt 20 in Siegen-Geisweid) besteht ausreichend Möglichkeit für Nachfragen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]