TuS Ferndorf: Trotz Niederlage gut verkauft

wS/wf. Kreuztal Ferndorf – In der 3. Pokalrunde verlor am Mittwochabend der TuS Ferndorf in der ausverkauften Sporthalle an der Stählerwiese mit 31:42 gegen den in der 1. Bundesliga spielenden SG Flensburg-Handewitt.

Schämen müssen sich die Jungs vom TuS keinesfalls – 31 Treffer hatten sie am Ende gegen den zweimaligen Champions-League-Finalist auf ihrem Konto. Minuten vor Ende des Spiels erhoben sich die Fans von ihren Plätzen. Die Zuschauer feierten die Mannschaft vom TuS Ferndorf wie Sieger.

direkt >> zur Bildergalerie

TuS Ferndorf: Trotz Niederlage gut verkauft
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

 

66 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute