Wohnungseinbruch in Kreuztal

wS/ots  –  Kreuztal  –  28.10.2012  –  Im Tatzeitraum 27.10.2012 (Sa) von 09:40 bis 11:50 h gelangten unbekannte Täter am helllichten
Tag in die Wohnung der 82jährigen Geschädigten. Hierbei wurde auf das Türschloss der Wohnungstür massive Gewalt ausgeübt, so dass die Tür
geöffnet werden konnte. In der Wohnung selber wurden diverse unverschlossene Schränke und Kommoden geöffnet und durchsucht. Nach
Angaben des Geschädigten wurde eine braune Damengeldbörse mit diversen russischen Münzen (Rubel und Kopeken) entwendet. Hinweise zu
möglichen Tatverdächtigen  nimmt die Kriminalpolizei in Kreuztal unter 02732 / 909-0 entgegen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]