Sportfreunde: Heimspiel gegen Düsseldorf fällt aus

wS/sfs Siegen – 14.02.2013 – Sportfreunde Siegen muss den vierten Spielausfall im Jahr 2013 hinnehmen – nach den Partien gegen Velbert, 1.FC Köln U23 und Fortuna Köln fällt auch das für Samstag (16. Februar) geplante Spiel gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf aus.

Die Stadt hat das Leimbachstadion aufgrund einer immer noch vorhandenen dichten Schneedecke, anhaltenden Frosts und den bevorstehenden Wetteraussichten nicht für den Spielbetrieb freigegeben.

Statt des ausgefallenen Meisterschaftsspiels gegen Fortuna Düsseldorf U23 wird unsere Regionalliga-Mannschaft am Samstagabend (16. Februar, 19 Uhr) auf dem Kunstrasenplatz im Bruchwegstadion gegen die U23 des FSV Mainz 05 ein Testspiel veranstalten. Dieses Spiel wurde kurzfristig organisiert, da auch die Mainzer ihr Ligaspiel am Samstag nicht austragen können. Gegen den Südwest-Regionalligisten sollte eigentlich bereits Ende Januar getestet werden, damals musste die Partie jedoch ebenfalls ausfallen. Nun sind die Bedingungen in Mainz besser und Trainer Michael Boris freut sich darauf: „Die beiden Spiele gegen die Oberligisten (6:0 in Ahlen, 6:1 in Gütersloh) waren gut für uns und gerade Gütersloh hat sich als spielstarker Gegner gezeigt. Aber jetzt ist es der richtige Schritt, wenn wir wieder nicht spielen können, gegen einen Regionalligisten zu testen, damit wir dann hoffentlich das Niveau bis zum ersten Spiel halten können.“

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .