Bei Einbruch 20 Motorsägen und 60 Sägeketten entwendet

wS/ots Bad Berleburg – Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Montag, 11.03.2013, in Bad Berleburg Schüllar in der Straße „Am Stein“ gewaltsam in die Werkstatt bzw. Verkaufsräume eines Motorsägenhändlers ein und entwendeten dort insgesamt 20 Motorsägen der Marke STIHL sowie rund 60 Sägeketten (ebenfalls der Marke Stihl). Der geschätzte Schaden beläuft sich auf über 13 000 Euro. Aufgrund des Beutevolumens geht die Polizei davon aus, dass von den Einbrechern ein entsprechendes Fahrzeug zum Abtransport genutzt wurde.

Sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen, die in der Tatnacht verdächtige Pesonen oder Fahrzeuge im Bereich der Straße „Am Stein“ beobachtet haben, nimmt die Polizei in Bad Berleburg unter 02751-909-0 entgegen.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .