In Netphen läuft´s auf Hochtouren

wS/oo Netphen – Die Vorbereitungen auf die neue Freibadsaison im Freizeitbad Netphen laufen auf Hochtouren. Die Mitarbeiter sind dabei das Wasser abzulassen und die Fliesen mittels Hochdruckgerät zu reinigen. Jedoch hat der harte und lange Winter trotz Vorsichtsmaßnahmen sehr an den Fliesen seine Spuren hinterlassen.

Doch die werden bis zur Eröffnung der Freibadsaison am 4. Mai alle behoben sein, so dass der Badebesucher sich wieder ins wärmste Freibadwasser des Siegerlandes seine Runden drehen kann. Auch die fast 100 Meter lange Rutsche ist dann umgebaut und führt wieder ins Freibad. Für die Badebesucher Und hat das gesamte Team des Freizeitbad Netphen wieder einige Überraschungen bereit.

.

Anzeige/Werbung

Das Original 300x250