Siegen und Kreuztal – Tageswohnungseinbrüche

wS/ots Siegerland – Zunächst wurde am Samstagmittag gegen 14:30 Uhr festgestellt, dass bislang unbekannte Täter in eine soziale Einrichtung am Siegener Wellersberg eingebrochen sind. Hierzu verschafften sie sich vermutlich über ein Garagendach Zutritt zu einer Terrasse, wo sie eine Tür aufhebelten, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Es wurde ein Tresor von der Wand gerissen und entwendet.

Gegen 23:00 Uhr wurde dann in Kreuztal – Eichen festgestellt, dass unbekannte in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Hagener Straße eingebrochen sind. Hier gelangten der oder die Täter durch Aufhebeln der Wohnungstür in die Wohnräume, die nach Wertgegenständen durchsucht wurden. Es wurde Schmuck in bislang noch nicht beziffertem Wert entwendet.

Anzeige/Werbung

Das Original 300x250

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei des Kreises Siegen – Wittgenstein unter 0271 / 7099 – 0 entgegen.