2 Verletzte: Pkw krachte in Schutzplanke

wS/oo Siegen. Zwei Verletzte und mehrere tausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfall am Freitagmittag gegen 12:30 Uhr auf der HTS kurz hinter der Auffahrt Freudenberger Straße in Fahrtrichtung Kreuztal. Ein Pkw-Fahrer der sich auf der rechten Fahrspur befand, wollte einem anderen Autofahrer die Möglichkeit geben auf die HTS aufzufahren der die Auffahrt von der Freudenbergerstraße hinauffuhr. Hierbei zog er seinen Pkw nach links auf die Überholspur, hatte jedoch nicht bemerkt, dass sich dort ein weiteres Fahrzeug befand. Die beiden Pkw berührten sich wobei das Fahrzeug welches sich auf der Überholspur befand in die Schutzplanken gedrückt wurde. Wegen des Unfalls staute sich der Fahrzeugverkehr bis hinter den Ziegenbergtunnel und es kam fast eine Stunde lang zu Verkehrsbehinderungen.

Fotos: wirSiegen.de