Tagesarchiv: 29. Mai 2013

B62: Mit PKW in Straßengraben – Person leicht verletzt

wS/wf. Lützel – Vorabmeldung – Bei einem Unfall auf der B62 zwischen Kronprinzeneiche und Lützel wurde am frühen Mittwochabend eine Person leicht verletzt. Ein PKW war von der Straße abgekommen und kam seitlich im Straßengraben zum Liegen. Alle Insassen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen. Ein Rettungswagen war zur Versorgung der verletzten Person eingesetzt. Fotos: wirSiegen.de . Anzeige – Bitte beachten ...

Weiterlesen »

VWS Linien C100 und C101 werden umgeleitet

wS/vws Siegen – Sperrung der Eiserfelder Straße führt Fahrplanänderungen – Am 2.Juni 2013 fahren die Linien C100 und C101 der Verkehrsbetriebe Westfalen Süd (VWS) eine abweichende Route. Aufgrund von Teerarbeiten in der ‚Eiserfelder Straße‘ wird diese zwischen Eintracht und der Autobahnauffahrt voll gesperrt. In beiden Fahrtrichtungen wird daher eine Umleitung über die B62 (Hüttentalstraße) bedient. Die Haltestellen ‚Siegen P+R Siegerlandhalle‘, ...

Weiterlesen »

8. und 9. Juni: „Fürstensitz und Bürgerpark“

wS/si Siegen – Eine historisch-botanische Führung durch den Park des Oberen Schlosses – Er gehört unbestritten zu den schönsten Orten in Siegen: der Park des Oberen Schlosses. Tau-sende von Besuchern genießen über das Jahr die Blütenpracht, bewundern den alten, teils exo-tischen Baumbestand und erholen sich im gepflegten Grün. Wer mehr über den Schlosspark, seine Geschichte und seine Pflanzen erfahren will, ...

Weiterlesen »

Bäcker-Innung testete über 100 verschiedene Brotsorten

wS/jk – Siegen-Weidenau – 29.05.2013 – Eine positive Resonaz erfuhr die diesjährige Brotprüfung im Einkaufszentrum in Weidenau. Der staatliche anerkannte Prüfer Karl-Ernst Schmalz vom Qualitätsprüf- und Beratungsdienst des Deutschen Bäckerhandwerks hatte an zwei Tagen über 100 verschiedene Brotsorten getestet. Bis zum Mittwochnachmittag hatten sich 62 Betriebe aus Siegen-Wittgenstein und Olpe an der Brotprüfung der Bäcker-Innung Westfalen-Süd beteiligt. Auch die Übergabe ...

Weiterlesen »

Ehrenamtskarte jetzt noch attraktiver: Neue Anbieter mit Vergünstigungen

wS/ksw Siegen Wittgenstein – Als erster Kreis Nordrhein-Westfalens führte der Kreis Siegen-Wittgenstein gemeinsam mit den kreisangehörigen Städten und Gemeinden Anfang 2009 flächendeckend die Ehrenamtskarte NRW ein. Ziel war und ist es, denjenigen zu danken, die sich ehrenamtlich und unentgeltlich für unsere Gesellschaft einsetzen. Außerdem soll die Karte auch andere ermutigen, sich verstärkt für unser Gemeinwesen einzusetzen. Auch im fünften Jahr ...

Weiterlesen »

Auf der Schemscheid: Kugelgasbehälter ist Denkmal des Monats Juni

wS/si Siegen – Kugelrund und voller Nieten: So präsentiert sich nicht etwa die Lostrommel auf der Kirmes, sondern das Denkmal des Monats Juni im Kalender der Arbeitsgemeinschaft Historische Stadtkerne in NRW. Hierfür wählten die Regionalgruppe „Südliches Westfalen“ sowie drei Städte der Regionalgruppe „Münsterland“ in diesem Jahr den Kugelgasbehälter auf der Schemscheid als Industriedenkmal in der Stadt Siegen aus. Im Rahmen ...

Weiterlesen »

Lutz Lindemann beendet seine Tätigkeit in Siegen

wS/sfs Siegen – Lutz Lindemann wird seine Tätigkeit bei den Sportfreunden Siegen zum 30. Juni 2013 beenden. Diese Entscheidung teilte der sportliche Leiter dem Vorstand und Verein am Dienstagabend mit. Ulrich Steiner, Geschäftsführer der Spielbetriebs-GmbH: „Wir bedauern diese Entscheidung von Lutz sehr, die für uns nach Abschluss einer erfolgreichen Saison und gleichzeitig positiver Weichenstellung für die neue Spielzeit durchaus überraschend ...

Weiterlesen »

Missbrauch von Notrufen – Spiegelei mit Baldrian-Wirkung

wS/ots Bad Berleburg – Gegen einen 62-jährigen Mann aus Bad Berleburg ermittelt die Polizei aktuell wegen des Straftatbestandes des Missbrauchs von Notrufen und Beeinträchtigung von Unfallverhütungs- und Nothilfemitteln. Der Senior hatte in der Nacht zu Mittwoch gegen 02.00 Uhr bei der Leitstelle der Polizei in Siegen angerufen und in dem Gespräch ein großes persönliches Unheil angedroht. Als die daraufhin zu ...

Weiterlesen »

Polizei warnt: Vorsicht, Trickdiebe!

wS/ots Hilchenbach – Drei bislang unbekannte Täter lenkten am frühen Dienstagabend in Hilchenbach-Dahlbruch in der Wittgensteiner Straße zwei Kassiererinnen eines dortigen Discounters durch ein arbeitsteiliges Ablenkungsmanöver derart geschickt und dreist ab, dass es ihnen gelang, einen Karton mit insgesamt 250 Zigarettenschachteln zu entwenden. Anschließend flüchteten die Trickdiebe mit einem weißen Pkw mit unbekanntem Kennzeichen. Dabei hatten die Kassiererinnen gleich ein ...

Weiterlesen »

Küchenbrand

wS/ots Siegen – Rund 5 000 Euro Sachschaden entstanden am Dienstag bei einem Brand einer Geschirrspülmaschine in der Küche eines freistehenden Einfamilienhauses in Siegen-Birlenbach im „Schweizer Seifen“. Personen wurden bei dem Brandgeschehen nicht verletzt, lediglich die Geschirrspülmaschine und diverse Küchenmöbel wurden durch das Feuer bzw. durch die entstandene Verrußung in Mitleidenschaft gezogen. Brandursächlich dürfte nach einer ersten Einschätzung der Polizei ...

Weiterlesen »