Tagesarchiv: 16. Mai 2013

Kunst und Grün am Stadteingang West

wS/oo Siegen. Die Kreuzung Fischbacherberg Straße / Freudenberger Straße markiert den Eingang zur Innenstadt von Siegen aus westlicher Richtung kommend. Täglich passieren tausende von Einpendler diesen markanten Punkt. Zudem strömen die Schülerinnen und Schüler der Berufskollegs an diesem Straßenabschnitt vorbei. Kurzum: Die Stadt gibt hier eine Visitenkarte ab, die den Gesamteindruck prägt. Umso wichtiger, hier ein gutes Erscheinungsbild zu schaffen, ...

Weiterlesen »

KulturPur 2013

wS/sk 16.05.2013 Giller – Gegen 17 Uhr fanden sich die ersten Besucher bei KulturPur am Giller ein. Trotz Regenwetter ließen es sich die Fans nicht nehmen, das erste Event dieses Jahres zu besuchen. Die Stimmung war riesig und das erste Konzert von Roger Hodgson war restlos ausverkauft. Die ersten Fotos in unserer Galerie Mehr Fotos in der wirSiegen-Foto-Galerie Fotos: Stefan ...

Weiterlesen »

2 Verletzte nach Frontalzusammenstoß

wS/oo Siegen – Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am frühen Donnerstagabend im Siegener Bürbacher Weg. Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer war von Bürbach kommend in Fahrtrichtung Siegen unterwegs und hatte sich während der Fahrt mit seiner Beifahrerin unterhalten. Hierdurch abgelenkt geriet er auf die Gegenfahrbahn und krachte ungebremst in einen entgegenkommenden Pkw eines 55-Jährigen. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin die hinter dem ...

Weiterlesen »

Kinder und Jugendliche freuen sich über neue Polo-Shirts und Fleece-Jacken

wS/drk Siegen-Wittgenstein Große Freude gab es am Samstag, als viele Jugendrotkreuzler in Siegen-Wittgenstein ihre neue „Dienstkleidung“ entgegennehmen nehmen durften. 218 schwarze Polo-Shirts und rote Fleece-Jacken wurden an die Kinder und Jugendlichen verteilt. Die Kosten für die Anschaffung des Jugendrotkreuz (JRK) in den DRK-Ortsvereinen Kaan-Marienborn, Irmgarteichen, Obersdorf und Kreuztal hat die Sparkasse Siegen mit insgesamt 1500 Euro anteilmäßig übernommen. „Der Sparkasse ...

Weiterlesen »

Lützeln: Offene Türen im DRK-Kindergarten

wS/drk Siegen-Wittgenstein – 16.05.2013 – Die Bauarbeiten sind vorbei – jetzt wird gefeiert. Am Samstag (25. Mai) wird der Anbau des DRK-Kindergartens „Zwergenhöhle“ in Lützeln im Rahmen eines „Tags der offenen Tür“ offiziell vorgestellt und eingeweiht. Die Organisatoren hoffen auf zahlreiche Besucher. In dem modernen neuen Komplex werden bereits seit einiger Zeit auch die unter dreijährigen Kinder betreut. Offiziell in ...

Weiterlesen »

Einvernehmliche Lösung für Fortsetzung des gastronomischen Angebots gefunden!

wS/hi Hilchenbach – In der Ratssitzung am 8. Mai ist deutlich geworden, dass eine Deckenerneuerung für mindestens 50.000 Euro in der Gaststätte Rothaarstuben in Dahlbruch zum jetzigen Zeitpunkt nicht sinnvoll ist. Da Hilchenbach bei seinem Regionale-Projekt „Kultureller Marktplatz“ in den letzten Monaten große Fortschritte erzielt hat, kann man optimistisch sein, dass bereits in diesem Jahr ein städtebaulicher Wettbewerb zur Neuplanung ...

Weiterlesen »

Nach Raub zum Nachteil einer Studentin: Polizei nimmt drei Tatverdächtige fest

wS/ots Siegen – Schnell aufgeklärt werden konnte jetzt ein Raubüberfall vom vergangenen Wochenende, dem eine 25-jährige Studentin zum Opfer gefallen war. (wir berichteten) Die junge Frau war in der Nacht von Sonntag auf Montag in Weidenau „Am Eichenhang“ von zwei unbekannten Männer überfallen worden. Unter Gewaltanwendung hatten die Täter dabei die Handtasche nebst Geldbörse und Bankkarte der aus Norddeutschland stammenden ...

Weiterlesen »

Mitgliederversammlung des DRK-Frauenvereins Wilnsdorf

wS/drk Wilnsdorf – Ein arbeitsreiches Jahr 2012 liegt hinter dem DRK-Frauenverein Wilnsdorf. Dieses Fazit zog Vorsitzende Christa Schuppler auf der diesjährigen Mitgliederversammlung, zu der viele Mitglieder des Vereins im Mehrzweckraum der Wilnsdorfer Festhalle begrüßt werden konnten. Als Vertreterinnen des DRK-Kreisverbandes waren Anne Bender und Petra van Vorst anwesend, und besonders herzlich willkommen geheißen wurden die Bezirksfrauen und die Kindergartenleitungen der ...

Weiterlesen »

Seniorin verwechselt Brems- mit Gaspedal

wS/ots Siegen – Eine 70-jährige Autofahrerin aus Siegen befuhr am Mittwochabend den Brüderweg in Fahrtrichtung Marienborner Straße. Dabei kamen ihr mehrere Fahrzeuge entgegen. Da die Seniorin Hindernisse in Form geparkter PKW auf ihrer Seite hatte, beabsichtige sie korrekter Weise, den entgegenkommenden Verkehr durchfahren zu lassen und fuhr zu diesem Zweck in eine freie Parklücke am Fahrbahnrand. Bei diesem Fahrmanöver hat ...

Weiterlesen »