2 Verletzte nach Frontalzusammenstoß

wS/oo Siegen – Zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am frühen Donnerstagabend im Siegener Bürbacher Weg. Ein 67-jähriger Pkw-Fahrer war von Bürbach kommend in Fahrtrichtung Siegen unterwegs und hatte sich während der Fahrt mit seiner Beifahrerin unterhalten.

Hierdurch abgelenkt geriet er auf die Gegenfahrbahn und krachte ungebremst in einen entgegenkommenden Pkw eines 55-Jährigen. Eine 42-jährige Pkw-Fahrerin die hinter dem Fahrzeug des 55-Jährigen fuhr, konnte noch im letzten Augenblick ihren Wagen zum Stillstand bringen.

Bei dem Frontalzusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer verletzt und mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von über 8.000 Euro.

.
Anzeige / Werbung:

.