"Wie einst im Mai": Stadt Siegen veranstaltet Seniorennachmittag

wS/si – Siegen – 03.05.2013 – Die Stadt Siegen lädt auch in diesem Jahr wieder zum Seniorennachmittag „Wie einst im Mai“ ein. Die Veranstaltung findet am Montag, dem 13. Mai 2013, um 14.30 Uhr im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle statt. Eingeladen sind auch die Bewohner der Siegener Altenheime.

Auf sie wartet ein buntes Programm mit Musik, Tanz, Sketch und Gesang sowie ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Während der Kaffeepause ist ausreichend Gelegenheit zum Gespräch mit Freunden und Bekannten. „Die Rückmeldungen zeigen uns immer wieder, dass diese Veranstaltung einen ganz festen Platz im Kalender der Senioren in unserer Stadt hat“, berichtet Petra Sturm von der städtischen Sozialverwaltung, die seit vielen Jahren für die Organisation von „Wie einst im Mai“ zuständig ist.

Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro gibt es noch bei den bekannten Vorverkaufsstellen der Sparkasse, der Volksbank an der Berliner Straße, den Bürgerbüros der Stadt Siegen und im Rathaus Weidenau, Zimmer 243. Inhaber des „Siegener Ausweises“ erhalten eine Freikarte im Rathaus Weidenau und in den Bürgerbüros. Auch eine Kartenbestellung oder Reservierung ist bei Petra Sturm unter Telefon (0271) 404-2916 möglich.

.
Anzeige/Werbung

Douglas Parfümerie

183 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute