KinoKino-Frauen in starken Rollen – Spielzeit 2013 war ein großer Erfolg

wS/kt Kreuztal – Die Spielzeit KinoKino – Frauen in starken Rollen war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. 1.055 Gäste waren von Januar bis Juni 2013 im Viktoria Kino in Dahlbruch zu Gast.

Zwei neue Genres wurden präsentiert, die mit 102 bzw. 126 Zuschauerinnen durchaus Interesse fanden. Haywire war in 12 Jahren KinoKino der erste Heldin-Actionfilm und Magic Mike gewährte einen Blick hinter die Kulissen des Sexgeschäfts in Amerika, dem in Zeiten der Rezession auch immer mehr Männer nachgehen.

Zu den schönsten aller bisher gezeigten Filme gehören sicherlich „Mütter und Töchter“ und „Wie bei beim ersten Mal“. Die Soroptimistinnen präsentierten in der vergangenen Film-Saison fünf wunderbare Buffets und erarbeiteten damit 700 Euro an Spenden, die sie zur Unterstützung der Arbeit von „Frauen helfen Frauen“ einsetzen.

Über 30 Ausstellerinnen, davon viele neue, standen im Vorprogramm der KinoKino-Reihe den Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung. Das Angebot reichte vom frischen Obstkorb, über Bücher bis hin zu Gemälden. Alle präsentierten ihre Dienstleistungen und Waren in kleinem Sortiment und berieten direkt vor Ort. Und Pepernet, das berufliche Netzwerk für Frauen, war immer zu finden.

Mit der Geschichtenerzählerin, Petra Griese, die eine kleine aber feine orientalische, sehr lustvolle Geschichte zum Thema „Männer und Frauen“ vor dem Film „Wie beim ersten Mal“ lebendig vortrug, endete die erfolgreiche Filmreihe für dieses Jahr. Ab Januar 2014 gibt es die Fortsetzung.

Aus der Kinomesse wurde im September 2012 die große 2. Unternehmerinnenmesse in der Kreuztaler Stadthalle: www.frauen-zeigen-vielfalt.de.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .