Viel Unterhaltung beim Vdk

wS/oo Weidenau. Schon zur Tradition geworden ist das alljährlich stattfindende Grill-Sommerfest das der Vorstand des Vdk-Ortsverband Weidenau am vergangenen Samstag wieder beim Schützenhaus des Schützenverein Weidenau durchführte. So konnte die Vorsitzende Anne Hamich schon am späten Vormittag zahlreiche Mitglieder begrüßen.

Gemütliches Beisammensein mit verschiedenen Spielen und Unterhaltung standen auf dem Programm. Musikalische Unterhaltung kam vom Behindertenbeauftragten Günther Hamich auf seiner Orgel der für fetzige Stimmung sorgte. Günter Langenbach hatte seine Scheibenwurfanlage mitgebracht und war auch fürs Bällewerfen zuständig an dem viele Mitglieder teilnahmen.

Beliebt war auch wieder das Luftgewehrschießen an dem über 40 Besucher mitmachten. Den dritten Platz mit 61 Punkten belegte Giesela Bettermann. Platz 2 ging an Dieter Ernst mit 80 Punkten und den ersten Platz belegte wie auch im letzten Jahr Jürgen Schade mit 89 Punkten. Vorsitzende Anne Hamich überreichte als Siegprämien leckere Spezialitäten. Im August wollen die Mitglieder zu einer viertagesfahrt in den Spreewald starten. Neben einer Kanufahrt stehen auch eine Tagesfahrt nach Berlin auf dem Programm sowie ein Besuch bei Gurkenpaule.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .