Fledermäuse an der „Hörre“ in Raumland

wS/sw – Bad Berleburg – Fledermäuse leben ein verstecktes, spannendes Leben in der Nacht. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können bei einer Fledermaus-Rallye am Freitag, 30. August, von 19 bis 22 Uhr, mehr über diese faszinierenden Tiere erfahren.

Die Veranstaltung in Bad Berleburg-Raumland findet im Rahmen des Kinder- und Jugendprogrammes der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein zusammen mit dem Nabu AK Fledermausschutz statt. Im Anschluss an die Rallye können die Fledermäuse live mit Taschenlampe und Bat-Detektor beobachtet werden.

Treffpunkt ist am Parkplatz bei der Eder am Naturschutzgebiet Hörre (Zufahrt von Parkplatz gegenüber Schieferschaubergwerk) in Bad Berleburg-Raumland. Die Kinder sollten wetterangepasste Kleindung tragen und ein kleines Picknick mitbringen.

Auch Taschenlampen sollen – wenn vorhanden – mitgebracht werden. Anmeldung und weitere Infos bei Sabine Portig unter der Telefonnummer 02732 5527151 oder 02753 1747 (ab mittags).

Die Veranstaltungsprogramme für Kinder können Interessierte bei der Biologischen Station unter der Telefonnummer 02753 598330 anfordern, dort sind auch Anmeldungen möglich.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .

502 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute