Tagesarchiv: 26. August 2013

"wirSiegen" ging über die Dörfer nach Burbach

wS/rile – Burbach – Das „wirSiegen-Team“ ging wieder „über die Dörfer“ nach Burbach. Die südlichste Gemeinde des Siegrland hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. In der heutigen Form gibt es die Gemeinde Burbach erst seit dem 1. Januar 1969. Das noch aus preußischer Zeit stammende Amt Burbach wurde zu diesem Zeitpunkt aufgelöst und es entstand im Zuge der kommunalen Neugliederung die ...

Weiterlesen »

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit ist die Devise

Am 22. September diesen Jahres sind die Bürger aufgerufen, an die Wahlurne zu gehen. Auch im Kreis Siegen-Wittgenstein stellen sich Kandidaten der einzelnen Parteien wieder zur Bundestagswahl, um die Belange der Region in Berlin zu vertreten und die Umsetzung  ihrer politischen Ziele einzufordern. „wirSiegen“ wird in den kommenden Wochen nacheinander die zur Wahl stehenden Kandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien ...

Weiterlesen »

Einbruch in Vereinsheim der TSG Adler Dielfen

wS/ots – Wilnsdorf-Niederdielfen – Unbekannte drangen am vergangenen Wochenende in den im „Augraben“ in Wilnsdorf-Niederdielfen befindlichen Vorratsraum des TSG Adler Dielfen ein und entwendeten daraus mehrere Kisten Bier, sonstige Getränke und dort gelagerte Lebensmittel. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Einbruch in Trupbacher Mehrfamilienhaus

wS/ots – Siegen-Trupbach – Unbekannte verschafften sich am Sonntag in der Zeit zwischen 16 und 22 Uhr über eine unverschlossene Kellertür Zugang zu einem in der Bubergstraße in Siegen-Trupbach gelegenen Mehrfamilienhaus und entwendeten aus einer Wohnung im 1. Obergeschoss diverse Schmuckgegenstände sowie eine Geldbörse. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0 entgegen. . Anzeige – ...

Weiterlesen »

Beim ersten Hahnenschrei Brot in den Ofen

wS/oo  -Siegen-Feuersbach –  Zu seinem Traditionellen Backesfest hatte  der Heimatverein Feuersbach in die Ortsmitte eingeladen. Bereits drei Tage vorher hatte das Backteam, bestehend aus einigen Mitgliedern den Sauerteig angesetzt, der dann am Samstag mit dem ersten Hahnenschrei am frühen Morgen zu Brotteig verarbeitet und im Anschluss zu Brotleiben geformt wurde. Mit trockenen Schanzen waren auch die beiden im Ort befindlichen ...

Weiterlesen »

"Raser" bretterte mit 98 km/h durch 50er-Zone

wS/ots – Siegen-Wittgenstein – Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei Siegen-Wittgenstein am vergangenen Wochenende in Siegen-Geisweid auf der Hofbachstraße wurde ein Fahrzeugführer gemessen, der dort außerhalb der geschlossenen Ortschaft statt der zulässigen maximal 50 km/h mit Tempo 98 unterwegs war. Den Autofahrer erwarten nun drei Punkte in Flensburg, ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine deftige Geldbuße. Insgesamt wurden im Bereich der Kontrollstelle ...

Weiterlesen »

Motorradfahrer rast mit Tempo 115 durch Feudingen

wS/ots – Siegen-Wittgenstein – In der Zeit von Montag, den 19. August bis Sonntag, den 25. August fanden wiederholt die europaweiten Sonderkontrollen „European Operation Speed“ zur Bekämpfung der Hauptunfallursache „Geschwindigkeit“ statt. An der Aktion hat sich auch die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein beteiligt. Im Rahmen der Maßnahme wurden im Kreisgebiet insgesamt 1155 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. In 159 Fällen wurden Ordnungswidrigkeitsanzeigen gefertigt, gegen 996 ...

Weiterlesen »

Sieg für "Die Patschen aus der Gasse"

wS/oo  -Kreuztal-  Insgesamt 6,5 Kilometer lang mussten die 165 Teilnehmer aus 21 Gruppen am vergangenen Samstag laufen und zwischendurch Bossel-Kugeln werfen, denn der Löschzug Kreuztal der Freiwilligen Feuerwehr hatte zu seinem 5. Bossel-Turnier eingeladen. Zahlreiche Vereine und Institutionen aber auch verschiedene Gruppen hatten sich diesmal angemeldet, um an dem Bossel-Turnier teilnehmen. Vom Feuerwehrgerätehaus in Kreuztal starteten die Gruppen über die ...

Weiterlesen »

Geburtstagsgeschenk: Dieter Heck ist König

wS/oo  -Wilnsdorf-Niederdielfen –  Am vergangenen Donnerstag feierte Dieter Heck seinen 70. Geburtstag im Schützenhaus. Zwei Tage später  machte er sich sein schönstes Geburtstagsgeschenk, denn er wurde im Schützenverein Niederdielfen Schützenkönig. Das erste Mal wurde Dieter Heck mit seinem 60. Lebensjahr schon einmal Schützenkönig, jetzt an seinem 70. erneut, dabei schießt Dieter Heck schon seit über 25 Jahren auf den hölzernen ...

Weiterlesen »

Gute Laune trotz Wolkenbrüche auch bei Senioren

wS/oo  -Siegen-Volnsberg-  Dass sich die Volnsberger trotz strömenden Regens  ihr Dorffest nicht nehmen ließen, zeigte sich dass über hundert Besucher gekommen waren. Hier konnten wieder einmal die Dorfbewohner, egal ob jung oder alt zusammenkommen um zu klönen oder  gemütlich beisammen zu sitzen. Eingeladen hatte der Heimatverein Volnsberg  und Vorsitzender Werner Schweizer freute sich über die große Resonanz. So war für ...

Weiterlesen »