Quad stürzte nach Kollision mit PKW um

wS/po – Lennestadt – Am Montagnachmittag befuhr ein 49-Jähriger aus Kirchhundem mit seinem Quad die Lennestraße in Lennestadt-Altenhundem aus Richtung Saalhausen kommend. Bei der Einfahrt in den Kreisverkehr missachtete er die Vorfahrtberechtigung eines bereits mit seinem PKW im Kreisel befindlichen 62-Jährigen aus Werdohl.

Dieser kam für den Quad-Fahrer von links aus Richtung Kirchhundem. Beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kippte das Quad um, der Fahrer stürzte auf die Fahrbahn und wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt 1.250 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .