"Sonata Mysteria" treten im "Oberbayern" auf

wS/red – Kreuztal – Hinter dem rätselhaften Namen „Sonata Mysteria“ verbirgt sich die opulente Live-Inszenierung einer unverkennbaren Mélange aus Klassik und modernen Klängen, welche selbst das anspruchsvollste Publikum im Sturm verzaubert. Eingebettet in ein prunkvolles Bühnenbild führen die hochtalentierten Musiker der „Sonata Mysteria“ am Samstag, den 19. Oktober im „Oberbayern“ in Kreuztal zusammen, was in in derartiger Form und Prägnanz noch nie auf eine Bühne getragen wurde.

SonataMysteria-2

Höhepunkte der Musikgeschichte werden hier liebevoll einer zeitgenössischen Wiederbelebung unterzogen. Dj Freeze blickt zurück auf 16 Jahre schweißtreibende Leidenschaft an den Plattentellern. 2009 gelang ihm mit der sagenumwobenen „Musical Healing – The Live Violin and Dj Show“ der absolute Durchbruch inklusive dem Finaleinzug bei der erfolgreichen ProSieben-Talentsuche um „Germany´s next Showstars“.




Nach mehreren erfolggekrönten Show-Jahren in In-und Ausland bricht er nun mit seinem „Sonata Mysteria“ Projekt in Kollaboration mit einem erstklassigen Geiger auf, um neue Sphären musikalischer Performance-Möglichkeiten zu erklimmen.

SonataMysteria3

Offenbart wird dem Publikum ein prachtvolles Meisterwerk der Musikkunst, welches optisch unabdingbar eine nostalgische Reminiszenz an den Prunk längst vergangener Jahrhunderte hervorruft. Eingehüllt in ein surreales Spiel klassischer Klänge, welche immer wieder zärtlich mit modernen Melodien untermalt werden, verzaubern die beiden Jungs gleichermaßen Leib und Seele.

Die Einzigartigkeit dieses beeindruckenden musikalischen Schauspiels erschöpft sich indes aus ihrer Unmittelbarkeit, tonalen Verschmelzungsphantasien und der rätselhaften Aura, die dieses Live-Event umgibt. Eindrucksvoll, zeitlos und doch modern bietet dieses phantastische Show-highlight einen Luxus der besonderen Art, welcher bei großen Events für die unvergleichliche Atmosphäre sorgt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .