Traumbilder umsetzen: Jugwendwettbewerb

Jugendcreativ

wS/si  – Siegen –   Startschuss für den 44. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken „Traumbilder: Nimm uns mit in deine Fantasie“ ist gefallen.

Die Volksbank Siegerland eG lädt Kinder und Jugendliche ein, sich künstlerisch mit ihren Fantasien, Wunschbildern und Träumen auseinanderzusetzen. Über 90 Siegerländer Schulen zur Teilnahme aufgerufen Alle Siegerländer Schulen wurden eingeladen sich mit ihren kunstinteressierten  Schülerinnen und Schülern am Wettbewerb zu messen. Für die Schulen lohnt sich die  Teilnahme: in den vergangenen Jahren wurden an die beteiligten Schulen insgesamt  12.000,- bis 14.000,- Euro Unterstützungsleistungen ausgezahlt.

Mitmachen können Schülerinnen und Schüler der 1. bis 13. Klassenstufe sowie Jugendliche bis 20 Jahre. Ob Malereien, Zeichnungen, Collagen oder Kurzfilme– bei der Umsetzung ihrer Träume sind den Kindern und Jugendlichen keine kreativen Grenzen gesetzt. Kinder und Jugendliche können in zwei Disziplinen am Wettbewerb teilnehmen: Bildgestaltung (Klassenstufen 1 bis 13) und Kurzfilm (Klassenstufen 5 bis 13) . In der Disziplin Bildgestaltung gibt es für jede der drei Altersgruppen eine passende Aufgabe und Bewertung. Das diesjährige Motto lautet “ Träume“.

Mit dem Wettbewerb möchte die Volksbank Siegerland eG Kindern und Jugendlichen Räume eröffnen, das Thema Traumbilder vielfältig zu reflektieren und künstlerisch umzusetzen. „Träume sind lebenswichtig. Sie erlauben uns Ausflüge in eine andere Wirklichkeit und helfen, kreativ neue Ideen für unser Leben zu entwickeln. Träume treiben uns an – als einzelne Individuen wie auch die Gesellschaft als Ganze. Wir sind gespannt, welche Fantasien, Utopien und persönlichen Träume die Kinder und Jugendlichen aus unserer Region im Rahmen von „jugend creativ“ künstlerisch bearbeiten werden, und freuen uns auf rege Beteiligung“, sagt Tatjana Schröder, Koordinatorin des Jugendwettbewerbs bei der Volksbank Siegerland eG.

Zeit bis Februar 2014

Die Beteiligung am Wettbewerb ist natürlich auch nach dem Startschuss. Die Teilnahmeunterlagen dazu sind bei der Volksbank Siegerland eG  erhältlich.

Weitere Informationen finden Interessierte über die Homepage der Bank unter dem Link http://www.voba-si.de/Young-People.html. Videobeiträge können auf das Videoportal www.jugendcreativ-video.de hochgeladen werden. Für diese
Filme gibt es eine eigene bundesweite Prämierung. Abgabeschluss für alle Wettbewerbsbeiträge ist der 20. Februar 2014.

Über „jugend creativ“

Der Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ bietet Kindern und Jugendlichen seit mehr als 40 Jahren Raum für ihre Kreativität und Ideen zu gesellschaftlich relevanten Themen. Er wurde 1970 zum ersten Mal ausgerufen und wird jährlich von Genossenschaftsbanken in Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien (Südtirol), Luxemburg, Österreich und der Schweiz ausgerichtet. Mit bis zu einer Million Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Jahr ist er der weltweit größte Wettbewerb seiner Art.

Schirmherrin für den 44. Wettbewerb ist die international erfolgreiche Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke, sie sagt: „Geschichten, ob in Wort oder Bild erzählt, lassen uns in den Träumen anderer spazieren gehen. Deshalb ist das Thema des 44.„jugend creativ“- Wettbewerbs: „Nehmt uns mit! Lockt uns in die Landschaften eurer Köpfe und Herzen!“.
Darüber hinaus unterstützen der TV-Moderator Ralph Caspers, die Schauspielerin Valeria Eisenbart, die Schauspieler Vincent Krüger und Louis Hofmann, die Tennisspielerin Andrea Petkovic sowie der Philosoph Prof. Dr. Christoph Türcke die diesjährige Wettbewerbsrunde. Partner sind „Dein SPIEGEL“, der Filmpark Babelsberg und der Bundesverband Jugend und
Film.

.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]
.