Lustige Fußballgeschichten auf dem Programm

(wS/hi) Hilchenbach –  Die Vorleserin Edith Schmitt las den jungen Leseratten im Mai aus dem Buch „Gottlieb, der Killerhai“ von Jürgen Banscherus vor: Eine schöne Kindergeschichte über das Fremdsein und die Schüchternheit, aber auch über die Offenheit, die elterliche Unterstützung und neue Freundschaften…

Die nächste Vorlesestunde der Stadtbücherei Hilchenbach wird am Montag,  2. Juni , um 15.30 Uhr, wieder von Vorleserin Edith Schmitt gestaltet. Dann stehen, passend zur bevorstehenden Fußball-WM, spannende und lustige Fußballgeschichten auf dem Programm.

Alle Geschichten der vergangenen Vorlesestunden stehen auch zur Ausleihe in der Stadtbücherei zur Verfügung.

Regelmäßige Vorlesestunden immer am ersten  Montag des Monats

Die regelmäßigen Vorlesestunden in der Stadtbücherei Hilchenbach finden mit Ausnahmen von Feiertagen immer am ersten Montag (Werktag) im Monat von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Wilhelmsburg statt. Geeignet sind die Geschichten für Kinder ab etwa fünf Jahren, aber auch ältere Jugendliche und Erwachsene (Eltern, Großeltern) können gerne zuhören. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde. Der Eintritt ist frei.“

.

Anzeige bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.