Mit dem E-Bike kommen auch Ungeübte voran

E-Bike

(wS/hi) Hilchenbach – In der Zeit vom 3. bis 15. Juli stellt die RWE AG zehn E-Bikes der Stadt Hilchenbach kostenlos zur Verfügung. Diese können unentgeltlich bei der Hilchenbacher Stadtverwaltung ausgeliehen werden. Die Räder stehen für alle Interessierten während der Öffnungszeiten des Rathauses bereit. Egal, ob Sie eine kleine Runde in und um Hilchenbach drehen oder eine Tagestour machen wollen, die Räder stehen für Sie zu den Öffnungszeiten des Rathauses bereit.

Auch für ungeübte Radler müheloses Vorankommen

Die durch einen Elektromotor unterstützten Fahrräder ermöglichen auch ungeübten Radlern ein müheloses Vorankommen. Um das „Treten“ kommt zwar niemand herum, aber durch die elektronische Unterstützung wird es deutlich einfacher. Auch untrainierte Fahrradfahrer erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 25 Stundenkilometern. Die Aufstiege im Rothaargebirge, wie beispielsweise hinauf zur Lützel, sind problemlos zu bewältigen.

Dabei dürfen die E-Bikes ohne Zulassung oder Führerschein wie ein normales Fahrrad gefahren werden. Allerdings gilt eine Altersbeschränkung: Die Fahrer müssen mindestens 16 Jahre alt sein! Aus Sicherheitsgründen ist das Tragen eines Helmes empfehlenswert. Die Reichweite liegt je nach Steigung und Einstellung zwischen 20 und 60 Kilometern. Die Fahrer können zwischen drei Geschwindigkeitsarten für maximale Unterstützung oder maximale Reichweite wählen.

Geführter E-Bike-Ausflug im Juli geplant

Einen schönen geführten E-Bike-Ausflug gibt es jeweils am 8. und 15. Juli zu erleben: Am 8. Juli ist dies eine gut 20 Kilometer lange Radtour rund um Hilchenbach, mit gleichzeitiger Besichtigung der Windanlagen der RothaarWind GmbH. Los geht es um 14.00 Uhr am Rathaus der Stadt Hilchenbach, Markt 13. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Klaus Jung wird am 15. Juli eine etwa 60 Kilometer lange Ausfahrt durch das Siegen-Wittgensteiner Land begleiten. Der Treffpunkt ist am Rathaus um 10.00 Uhr. Auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.

Die Anmeldungen zu den geführten Touren  und zur Ausleihe der E-Bikes nimmt die Klimaschutzmanagerin Birgit Frerig-Liekhues unter der Telefonnummer 02733/288-149 oder per E-Mail an B.Frerig-Liekhues@hilchenbach.de entgegen.

.

Anzeige bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]

.