„Feuerwehr und Rettungsdienst zum Anfassen“ am 30. Mai in Siegen

(wS/si) Siegen – Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum der Feuerwehr Siegen öffnen die Feuer- und Rettungswache sowie die Kreisleitstelle in der Weidenauer Straße ihre Türen für die Siegener Bevölkerung.

Am Samstag, 30. Mai 2015, können zwischen 10.00 und 18.00 Uhr die Räumlichkeiten erkundet und die Fahrzeuge der Feuerwache aus nächster Nähe in Augenschein genommen werden. Das Motto lautet: „Feuerwehr und Rettungsdienst zum Anfassen“. Es gibt einen Infostand zum wichtigen Thema „vorbeugender Brandschutz“, verschiedene Aktionen über den Tag verteilt und Angebote, die sich speziell an Kinder und Jugendliche richten.

Nicht fehlen darf natürlich die „Original Feuerwehr-Erbsensuppe“, die ab 11.30 Uhr fertig – und sicherlich bald dannach verspeist – sein wird. Daneben gibt es Spezialitäten vom Grill, Kaffee und Kuchen und vieles mehr.

Der Erlös der gesamten Veranstaltung kommt wohltätigen Zwecken zu Gute.

Da traditionell mit einem großen Besucherandrang zu rechnen ist, werden Besucher, die mit dem Pkw anreisen, gebeten, die Parkmöglichkeiten unter der HTS im Bereich Bismarckstraße zu nutzen.

Tag der offenen Tür_Feuerwehr_Siegen

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .