Hallenbad Weidenau vom 4. bis 5. Juni 2015 geschlossen

Wegen Schwimmwettkämpfen zum Landesturnfest

Siegen_Wappen(wS/si) Siegen – Während des Landesturnfestes NRW finden im Hallenbad Weidenau zahlreiche Schwimmwettkämpfe statt. Deshalb bleibt das Bad für den öffentlichen Badebetrieb und das Vereinsschwimmen am Donnerstag und Freitag, vom 4. bis 5. Juni 2015, geschlossen. Ab dem darauffolgenden Samstag ist das Hallenbad dann wieder regulär geöffnet. Interessierte Zuschauer erhalten auf der Homepage des Turnfestes unter www.nrw-turnfest.de einen Überblick über die geplanten Mehrkämpfe und Schwimmstaffeln. Für das öffentliche Schwimmen können an Fronleichnam stattdessen die beiden Warmwasserfreibäder Geisweid und Kaan-Marienborn genutzt werden. Darüber hinaus ist am Freitag regulär auch das Löhrtorbad geöffnet.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .