Monatliche Archive Mai 2015

Polizeibeamter macht Geburtstagskind glücklich

(wS/ots) Olpe – Glück im Unglück hatte am Donnerstag an ihrem 90. Geburtstag eine ältere Dame aus Wenden. Am Donnerstagnachmittag unternahm ein Polizeibeamter der Polizeiwache Olpe mit seiner Frau einen Spaziergang am Olper Vorstaubecken. Der Ordnungshüter hatte sich an diesem Tag wegen des Geburtstags seiner Ehefrau Urlaub genommen. So beschloss man, nach einer Runde entlang der Biggetalsperre gemütlich im Bootshaus ...

Weiterlesen »

Grevenbrück: Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

(wS/ots) Lennestadt – Nach einem Verkehrsunfall, den er am Donnerstagnachmittag auf der Kölner Straße in Grevenbrück verursacht hatte, musste ein alkoholisierter 69-jähriger Autofahrer seinen Führerschein abgeben. Der 69-jährige war auf der Kölner Straße in Richtung Bonzel unterwegs, als sein Handy nach seinen Angaben in den Fußraum fiel. Um es wieder aufzunehmen, bückte er sich während der Fahrt in den Fußraum. ...

Weiterlesen »

Tankstelle in Rothemühle aufgebrochen

(wS/ots) Wenden – Unbekannte Täter drangen in der Nacht auf Freitag in einen Tankstellenshop in der Kölner Straße in Rothemühle ein. Die Einbrecher gelangten über ein aufgehebeltes Fenster in das Tankstellengebäude. Aus der Auslage im Thekenbereich ließen sie zahlreiche Tabakwaren mitgehen. Der Wert der Beute kann bislang nicht beziffert werden. Der hinterlassene Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro. .Anzeige/Werbung – Jetzt ...

Weiterlesen »

Gift und Scherben: Wilnsdorfer Ordnungsamt warnt vor möglichen Hundeködern

(wS/wi) Wilnsdorf – Hundehalter aufgepasst: Das Wilnsdorfer Ordnungsamt warnt vor Giftködern, die entlang der Wirtschaftswege rund um den Autohof ausgelegt worden sein sollen. Diesen Schluss legen zumindest Warnschilder nahe, die von Unbekannten in der Nähe aufgehängt wurden. Die Köder in Form kleiner Fleischbällchen sollen demnach mit Scherben, Rasierklingen oder Gift gefüllt und überall zu finden sein. Einem entsprechenden Hinweis aus ...

Weiterlesen »

Verleihung des RWE Klimaschutzpreises 2014

(wS/hi) Hilchenbach – Der RWE Klimaschutzpreis wird seit dem Jahr 2000 vergeben und würdigt Leistungen, die in besonderen Maße zur Erhaltung natürlicher oder zur Verbesserung ungünstiger Umweltbedingungen in einer Stadt beitragen. Er ist in Hilchenbach mit insgesamt 1.000 Euro dotiert. Daneben erhalten die Preisträger eine Urkunde für ihren Einsatz für die Umwelt. Stefan Engelberth als Kommunalbetreuer des RWE hat nun ...

Weiterlesen »

Marco Beier unterschreibt bei den Sportfreunden Siegen

(wS/sp) Siegen – Die Sportfreunde Siegen verstärken sich zur kommenden Saison mit einem Defensivakteur. Marco Beier wechselt von Rot-Weiss Essen ins Siegerland. Der 20-jährige Beier kann als Innenverteidiger und als Rechtsverteidiger eingesetzt werden. Seine fußballerische Ausbildung erhielt der 1,85 Meter große gebürtige Kölner in den Jugendmannschaften des 1.FC Köln, bevor er in der U19 nach Essen wechselte. In der abgelaufenen ...

Weiterlesen »

Festliche Barockmusik in der Martinikirche am 31.Mai

Alte Musik von jungen Leuten (wS/si) Siegen – Festliche Barockmusik erklingt am kommenden Sonntag, 31. Mai 2015, ab 17 Uhr in der Martinikirche Siegen: Die Jugend-Barock-Akademie NRW spielt gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern des Bereichs „Alte Musik“ der Fritz-Busch-Musikschule der Stadt Siegen. Auf dem Programm stehen u.a. Werke aus der Blütezeit der barocken Hofmusik, etwa mit Werken von Henry Purcell ...

Weiterlesen »

Jogger von hinten in die Beine gefahren: Zeuge "Ali" gesucht

Polizei sucht unfallflüchtigen roten VW Up-Fahrer (wS/ots) Siegen – Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gegen den Fahrer eines roten Kleinwagens wegen Unfallflucht. Der noch unbekannte Autofahrer soll am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr in Siegen-Eiserfeld im Bereich eines Baumarkt-Parkplatzes an der Eiserfelder Straße einem 31-jährigen Jogger von hinten leicht in die Beine gefahren sein und sich dann anschließend unerlaubt vom Unfallort ...

Weiterlesen »

Bundespolizei sucht Diebe vom "Knochenmark-Koffer" mit Überwachungsfotos

(wS/ots) Sankt Augustin, Siegburg – Die Bundespolizei sucht mit Bilder einer Überwachungskamera nach drei unbekannten Tatverdächtigen. Den drei Männern wird vorgeworfen, am 26. Mai 2015, um 15:11 Uhr, bei einem ICE-Halt im Bahnhof Siegburg einen Koffer mit Knochenmark entwendet zu haben. Die Täter verließen nach dem Diebstahl den Zug und wurden anschließend im Bahnhof Siegburg von einer Überwachungkamera erfasst. Die ...

Weiterlesen »

Feuer in Mehrfamilienhaus in der Schulstraße: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Die Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Siegen – Im Hinblick auf den Brand in dem Mehrfamilienhaus in der Siegen-Eiserner Schulstraße schließen die Brandspezialisten des Siegener Kriminalkommissariats 1 Brandstiftung als Brandursache nicht aus. Vor diesem Hintergrund fragt die Polizei jetzt: „Wem sind im Zeitraum von Donnerstag, 21.05.2015 – Dienstag, 26.05.2015, 13:00 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des betroffenen Mehrfamilienhauses ...

Weiterlesen »