Rollerfahrer beschädigt Streifenwagen: Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

(wS/ots) Siegen – Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell gegen einen noch unbekannten motorisierten Zweiradfahrer, der am Freitagabend um 20.45 Uhr in Siegen-Niederschelden in der “ Alte-Dreisbach-Straße“ von der Polizei kontrolliert werden sollte, dabei einen Streifenwagen der Polizei beschädigte und anschließend unvermittelt flüchtete. Der etwa 15 – 20 Jahre alte Zweiradfahrer trug einen schwarzen Helm ohne Visier, war circa 170 cm groß, hatte dunkle Augen, dunkle Augenbrauen und eine untersetzte Figur. Sein Fahrzeug war offensichtlich schon älteren Baujahres, ähnlich eines Rollers mit hoher Sitzbank, rot/braun bzw. rostfarben.

Sachdienliche Angaben zu dem Unfallflüchtigen nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

polizei haube

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .