Auslobung des 10. Preiswettbewerbs "Schülerfacharbeiten"

(wS/red) Siegen 28.02.2016 | Die Deutsch-Amerikanische-Gesellschaft Siegerland-Wittgenstein e.V. (DAG-SiWi e.V.) lobt zum 10. Male den Preiswettbewerb für Schülerfacharbeiten oder Ergebnisse von Projektkursen mit angloamerikanischem Schwerpunkt aus.

2015_Logo_Deutsch_Amererikanische_GesellschaftSchülerinnen und Schüler der Q1 der Gymnasien und Gesamtschulen im Kreis Siegen-Wittgenstein sind aufgerufen, eine qualifizierte Facharbeit oder Ergebnisse von Projektkursen über einen US-bezogenen oder einen transatlantischen Inhalt zu verfassen und über die betreuende Lehrkraft mit dessen Empfehlung der DAG Si-Wi einzureichen.

Der Vordruck kann auf der Internetseite der Gesellschaft heruntergeladen werden www.dagsiwi.de oder im Büro angefordert werden: Tel.: 0271-2386826, E-Mail: secretary@dagsiwi.de. Die Schülerfacharbeiten können aus dem Fach Englisch, aber auch aus anderen Fächern wie z. B. Geschichte, Geografie, Sozialkunde, Politik, Religionswissenschaften u.a.m. in englischer oder deutscher Sprache eingereicht werden, wenn sie einen USA-bezogenen oder transatlantischen Inhalt haben. Der betreuende Fachlehrer sendet sie bis zum 15. Mai 2016 mit dem Vordruck an die Gesellschaft.

Eine vom Vorstand der DAG Si-Wi eingesetzte Jury wählt aus den eingereichten Facharbeiten die Geeignete aus. Der erste Preisträger erhält ein Preisgeld in Höhe von 250,00 Euro, der Zweitplatzierte 150,00 Euro und der Drittplazierte 70,00 Euro.

Die Preisverleihung findet vor den Sommerferien am 22.06. im Konventsaal des Stift Keppel in Hilchenbach unter

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]

28 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute