Zeugen nach Beschädigung an Rollladen gesucht

(wS/ots) Attendorn 12.02.2016 | Die Polizei sucht nach Hinweisen zu dem Träger eines Karnevalkostüms in der Nacht auf den 6. Februar. Die Kostüm- und andere Kleidungsteile (Siehe Foto!) wurden am Morgen des 6. Februars durch einen Hausbesitzer in der Münchener Straße in Attendorn vor seiner Haustür aufgefunden. Nachträglich stellte er fest, dass sich in der Nacht zuvor ein Unbekannter an den Rollladen eines Fensters zu schaffen gemacht hatte und diese leicht beschädigt waren.

Ein zunächst befürchteter Einbruchsversuch hat sich nicht bestätigt. Dennoch hat hier offenbar ein verkleideter Karnevalist versucht, durch Hochdrücken der Rollladen in das Haus zu gelangen. Dies misslang jedoch und der Unbekannte hinterließ sein Karnevalskostüm und andere Kleidungsstücke. Da hier vermutlich Alkohol im Spiel war und möglicherweise eine „Verwechslung“ des Hauses stattgefunden hat, erhoffen sich die Polizei und der geschädigte Hausbesitzer Hinweise durch den Besitzer der abgebildeten Kleidungsstücke.

Wer kann Angaben zu Träger eines Karnevalkostüms machen?

Die Polizei fragt: Wem gehören diese Kleidungsstücke?

Hinweise erbeten an: Kriminaloberkommissarin Klara Gördes, Tel. 02761/9269-6240, oder jede andere Polizeidienststelle!

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]