Der Film „Als die Amerikaner kamen“ wird erneut vorgeführt

(wS/red) Wilnsdorf 16.04.2016 | Aufgrund der großen Resonanz präsentiert der Heimatverein Wilnsdorf e.V. nochmals am Sonntag, den 17. April 2016 um 16:00 Uhr, im Museum in Wilnsdorf, Rathausstraße 9, den Film „Als die Amerikaner kamen“.

Ein Film über das Kriegsende in Westfalen und im Siegerland. Dauer ca. 1 Stunde. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die vergangene Filmvorführung des Heimatvereins Wilnsdorf lies das Museum Wilnsdorf aus allen Nähten platzen. (Foto: Heimatverein)

Die vergangene Filmvorführung des Heimatvereins Wilnsdorf lies das Museum Wilnsdorf aus allen Nähten platzen. (Foto: Heimatverein)

2016-04-16_Wilnsdorf_Film Als die Amerikaner kamen_Plakat Heimatverein Wilnsdorf

Plakat: Heimatverein Wilnsdorf

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]