Die GründerAKADEMIE: Markenrecht…

…wo und wie die eigene oder die fremde Marke gesichert und geschützt werden kann – national und international

(wS/red) Siegen 26.05.2016 | Das deutsche Recht hat unter anderem die anspruchsvolle Aufgabe, Marken zu schützen. Bei so einer Marke kann es sich beispielsweise um Zeichen, Buchstaben, Abbildungen, dreidimensionale Formen, Farben und Klänge handeln. Sie sorgt dafür, dass ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung eindeutig identifiziert und von denen anderer Unternehmen unterschieden werden kann.

Besonders bei Gründungen werden rechtliche Themen oft versehentlich übersehen oder einfach ignoriert. Ein fataler Fehler: denn treten dann rechtliche Probleme auf, kann die Umsetzung einer guten Idee massiv behindert oder schlimmstenfalls sogar ganz verhindert werden. So kann, wenn der Schutz fremder Marken nicht beachtet wurde, solch eine unvorsichtige Vermarktung unnötig teuer und sehr aufwändig werden.

Die GründerAKADEMIE bietet immer wieder interessante und gern angenommene Vortrags- und Seminarthemen für die Gründer in der Region an. (Foto: Startpunkt57)

Die GründerAKADEMIE bietet immer wieder interessante und gern angenommene Vortrags- und Seminarthemen für die Gründer in der Region an. (Foto: Startpunkt57)

Im nächsten Seminar der GründerAKADEMIE zeigt Jil Biener, Rechtsanwältin im gewerblichen Rechtsschutz, von Osborne Clarke in Köln, welche Regeln man beachten muss, um seine eigene Marke sinnvoll zu schützen und gleichzeitig fremde Marken nicht zu verletzen. Das dreistündige Kurzseminar erklärt die Basics zum Thema Markenrecht. Sie geht auf die Entstehung, Registrierung und Wirkung einer Marke ein und vermittelt den Teilnehmern die Fähigkeit, rechtliche Gefahren und Schwierigkeiten bereits im Vorhinein zu erkennen und zu beseitigen, damit eine Markenbildung ohne Hindernisse und Probleme erfolgreich vorgenommen werden kann. Juristische Vorkenntnisse sind für das Seminar nicht erforderlich.

Die kostenlose Veranstaltung findet am 08.06.2016 von 16:00 bis 19:00 Uhr in den Räumen der KM:SI GmbH, Birlenbacher Str. 18, 57078 Siegen, Raum 1211 statt. Das vollständige Programm der GründerAKADEMIE, nähere Informationen zu Veranstaltungen sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung sind unter www.startpunkt57.de abgelegt.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]