Zweiradfahrer nach Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt – Im Krankenhaus verstorben

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld 05.05.2016Update, 19:15 Uhr | Am Donnerstagnachmittag gegen 15:45 Uhr wurde ein 35-jähriger Mann aus Siegen bei einem schweren Verkehrsunfall in Siegen-Eiserfeld tödlich verletzt.

Der Mann befuhr mit seinem historischen Kleinkraftrad den Kreisverkehr in der Ortsmitte, als ein 81-jähriger Autofahrer auf der Eiserfelder Straße aus Fahrtrichtung Siegen kommend auf einen verkehrsbedingt vor diesem wartenden Kleinwagen auffuhr. Durch den wuchtigen Aufprall wurde das wartende Auto in den Kreisel katapultiert und stieß dort mit dem Zweiradfahrer zusammen.

05_Siegen_Eiserfeld_Vu_Zweirad_Lebensgefährlich_(c)_mg (1)

Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen wenig später in einem Siegener Krankenhaus. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen an der Unfallstelle aufgenommen und versucht den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. Die beiden Autofahrer und eine unbeteiligte Zeugin erlitten ebenfalls leichte Verletzungen und wurden mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es bis circa 18:30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen in Eiserfeld.

05_Siegen_Eiserfeld_Vu_Zweirad_Lebensgefährlich_(c)_mg (17)

(wS/mg) Siegen-Eiserfeld 05.05.2016Erstmeldung | In Siegen-Eiserfeld kam es am Donnerstagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Zweiradfahrer lebensgefährlich verletzt wurde. Den genauen Unfallhergang ermittelt derzeit die Polizei.

Wir berichten nach…

05_Siegen_Eiserfeld_Vu_Zweirad_Lebensgefährlich_(c)_mg (59)

05_Siegen_Eiserfeld_Vu_Zweirad_Lebensgefährlich_(c)_mg (24)

05_Siegen_Eiserfeld_Vu_Zweirad_Lebensgefährlich_(c)_mg (49)

Fotos: M.Groß / wirSiegen.de

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]