Diebe stehlen drei hochwertige Harley Davidson Motorräder

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

(wS/ots) Siegen 10.08.2016 | Bislang unbekannte Täter entwendeten im Tatzeitraum zwischen Montagnachmittag (08.08., 17.45 Uhr) und Dienstagmorgen (09.08, 08.00 Uhr) drei hochwertige Motorräder der Marke „Harley Davidson“ vom Tatort in der Straße „Am Alten Stadtplatz“ in Siegen.

Die Maschinen waren dort zur Tatzeit in einem Promotionsanhänger untergestellt, der auf einem Parkplatz einer dortigen Medien-Firma stand. Die Polizei geht in diesem Fall davon aus, dass mehrere Täter gemeinschaftlich vorgegangen sind und in der Nacht bei Dunkelheit zugeschlagen haben.

2016-08-10_Harleys entwendet_Foto_privat_01

Die Täter brachen zunächst den Anhänger auf, griffen sich dann die Motorräder sowie mehrere Kisten mit Veranstaltungstechnik (Verstärker, Mikrophone etc.) und verschwanden dann mit ihrer wertvollen Beute in unbekannte Richtung. Sehr wahrscheinlich brachten die Täter ein Transportfahrzeug zum Einsatz, um die Harleys und die Ausrüstung komplett verstauen und abtransportieren zu können.

Das Kriminalkommissariat 5 in Siegen beschäftigt sich mit der Aufklärung der Straftat und bittet hierbei auch um Hinweise aus der Bevölkerung:

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit der Tat stehen können?

Wer hat in der Nacht im Bereich des Tatortes ein Transportfahrzeug wahrgenommen, das mit der Tat in Verbindung stehen könnte?

2016-08-10_Harleys entwendet_Foto_privat_02

Mögliche Zeugen, die helfen können bei der Beantwortung der Fragen oder auf andere Weise zu der Aufhellung der Geschehnisse beitragen können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 0271 7099-0 melden. Jeder noch so kleine Hinweis kann entscheidend sein.

2016-08-10_Harleys entwendet_Foto_privat_03

Fotos: privat

[responsivevoice_button voice=“Deutsch Female“ buttontext=“Play“] .
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]
572 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute