Verkehrsunfall im Kirchweg fordert einen Verletzten

(wS/ots) Siegen 07.12.2016 | Am Dienstagmittag, um kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich ein Auffahrunfall auf dem Kirchweg. Eine 46-jährige war mit ihrem Tiguan in Richtung Koblenzer Straße unterwegs. Vor ihr bremste ein 61-jähriger Taxifahrer ab. Die 46-Jährige versuchte zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der Taxifahrer zog sich leichte Verletzungen. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Symbolfoto: wirSiegen.de

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier