Junge Frau bei Unfall leicht verletzt

(wS/ots) Bad Laasphe 17.01.2017 | Ein 80-jähriger Autofahrer übersah am Montagmorgen gegen 09.45 Uhr bei einem Wende- bzw. Abbiegemanöver in der Bad Laaspher Bahnhofstraße eine aus Richtung Niederlaasphe kommende Opelfahrerin.

Die junge Frau leitete zwar noch ein Brems- und Ausweichmanöver ein, konnte den Zusammenstoß mit dem PKW des 80-Jährigen jedoch nicht mehr verhindern. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 18-Jährige leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von rund 8000 Euro.

Symbolbild: Hercher

Symbolbild: Hercher