Ausgelaufenes Heizöl löst ABC2-Alarm aus! Feuerwehr hatte viel zu tun!

(wS/khh) Wilnsdorf-Wilden 05.02.2017 | „ABC2“ lautete am Samstagabend gegen 20 Uhr das Einsatzstichwort für die Feuerwehr. Im Keller eines Wohnhauses in der Freier Grunder Straße im Wilnsdorfer Ortsteil Wilden war eine große Menge Heizöl aus den Tanks ausgelaufen.

Feuerwehreinheiten aus Wilden, Wilgersdorf, Flammersbach machten sich auf den Weg zur Einsatzstelle. Nach einer Ersterkundung der Lage wurden der Abrollcontainer Gefahrgut der Wache Siegen und eine Fachfirma nachalarmiert.

Der Löschzug Salchendorf baute im Bereich des Sportplatzes Salchendorf eine Ölsperre am Wildebach auf.

Gegen Mitternacht konnten die Feuerwehrkräfte schließlich abrücken und den gut vierstündigen Einsatz beenden.

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_1

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_2

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_3

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_4

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_5

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_6

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_7

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_8

2017-02-04_Wilnsdorf-Wilden_Freiergrunder Strasse_Heizöl ausgelaufen_Foto_Hercher_9

Fotos: Kay-Helge Hercher / wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier