SG Wilden/Gilsbach verlängert mit Schmidt und Remmel

(wS/red) Burbach/Wilnsdorf 03.02.2017 | Die SG Wilden/Gilsbach setzt auf Kontinuität. Dennis Schmidt als Spielertrainer und Steven Remmel als Co-Trainer werden die Fußballmannschaft auch in der Saison 2017/2018 betreuen. „Das Trainerteam hat gute Arbeit geleistet und die im Sommer 2016 völlig neu aufgestellte Mannschaft sogar ins vordere Feld der Kreisliga C geführt“, äußern sich die Vereinsvorstände des VfB Wilden und des SV Germania Gilsbach zufrieden über das sportliche Ergebnis.

Mit Marco Reuter und Torhüter Maximilian Schnell vom FC Eiserfeld sowie Dominik Neumann, der vom FC St. Pauli zurückkehrt, kann die SG Wilden/Gilsbach auch 3 Neuzugänge vermelden, die sofort spielberechtigt sind.

Symbolfoto: Karin Schmidt / pixelio.de

Symbolfoto: Karin Schmidt / pixelio.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier