M 40 Staffel wird Deutscher Vizemeister

(wS/red) Kreuztal 07.03.2017 | Am Wochenende fanden im Sportzentrum Steigerwald in Erfurt die Deutschen Senioren – Hallen & Winterwurfmeisterschaften statt.

Die M 40 Sprintstaffel der LGK mußte sich in der Besetzung Christian Lück, Thomas Blech, Carsten Boller & Markus Nassauer der Stg. Helstorf – Lohnde über 4 x 200 m mit Saisonbestleistung in 1:39,76 um 20/100 sek. auf den letzten 10 m unglücklich geschlagen geben und wurde somit Deutscher Vizemeister. Außerdem überzeugte der Hohenhainer Markus Nassauer ( M 45 ) mit gleich drei persönlichen Sprint Bestleistungen über 60 m ( 7,88 sec.- Platz 8 ),200 m ( 25,24 sec.-Platz 5) & 400 m (56,93 sec. – Platz 4 ). Desweiteren bestätigte Ralf Grafe seine Meisterschaftsqualitäten und erzielte im Weitsprung mit persönlicher Bestleistung von 5,39 m Platz 5.

Erstmals startete auch eine Siegerländer M 50 Staffel der LGK, welche sich gegenüber den NRW – Meisterschaften in Düsseldorf um über 2,5 sec verbesserte. In der Besetzung Ralf Grafe, Burkhard Krumm, Dirk Kludzeweit & Schlußläufer Johannes Heinlein wurde ebenfalls Platz 5 erreicht.

20147-03-07_Kreuztal_M_40_Staffel_ (1)

20147-03-07_Kreuztal_M_40_Staffel_ (2)

20147-03-07_Kreuztal_M_40_Staffel_ (3)

Folgende Athleten schafften außerdem noch Top 6

Platzierungen:
Michael Nothacker ( M 35 )  Weit 5,88 m Platz 6

Thomas Blech ( M 40 ) Sperrwurf 46,17 m Platz 4 & Kugelstoßen 12,72 m Platz 5

Carsten Wunderlich ( M 45 ) 800 m 2:11,37 min. Platz 4 & 3000 m 9:53,31 min. Platz 4

Ralf Grafe ( M 50 ) Hochsprung 1,59 m Platz 5

Burkhard Krumm ( M 50 ) 400 m 59,93 sec. Platz 6

Johannes Heinlein ( M 55 ) Hochsprung 1,55 m  Platz 4

Hartmut Hoffmann ( M 55 ) Sperrwurf 37,35 m Platz 5

Fotos: LG Kindelsberg Kreuztal